Bitcoin Future ist eine betrügerische Plattform für den Handel mit Bitcoin und anderen Kryptowährungen. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels ist es einer der beliebtesten betrügerischen Auto-Trading-Roboter aufgrund von mehreren irreführenden Marketing-Kampagnen, die es bewerben.  

Seine Schöpfer behaupten, dass Bitcoin Future-Benutzer mit dieser Software rund 1.121 Dollar pro Tag verdienen; eine bereits sehr verdächtige Behauptung. Neben anderen Details behauptet die Website von Bitcoin Future auch, dass die angebliche Software automatisch Nachrichten, Trends und andere Kryptomarktsignale lesen kann.

Das Bild zeigt gefälschte Gewinnmeldungen, die Bitcoin Future-Mitglieder angeblich erhalten.

Sein Verkaufsargument basiert auf der Tatsache, dass er ohne menschliches Zutun Daten von verschiedenen Ereignissen in der Welt des Kaufs und Verkaufs von Kryptowährungen, insbesondere Bitcoin, nimmt. Er identifiziert dann die besten Optionen und investiert, ohne dass der Benutzer seine Zeit mit dem Lesen oder Analysieren von Finanzinformationen verschwenden muss.

Diese Plattform, die 2009 von einer angeblichen Gruppe von Hochrisiko-Investoren gegründet wurde, wird auf spezialisierten Seiten als raffinierter Betrug bezeichnet.

Sind Sie daran interessiert, mehr über diesen Betrug zu erfahren, um sich zu schützen? Nun Lesen Sie diesen Artikel weiter und vermeiden Sie es, in die Liste der Betrogenen zu fallen.

Bitcoin Future: Die Beweise für Betrug

Alles funktioniert auf eine sehr einfache Art und Weise, denn Bitcoin Future behauptet, sich um fast alles zu kümmern, je nach den Zielen oder Interessen des Benutzers. Mit anderen Worten, im Grunde muss der Benutzer nur bei der Erstellung des Kontos und der Einrichtung Zeit investieren. 

Eine vermeintlich mathematisch unmögliche Trefferquote

Bitcoin Future gibt an, dass sie eine 94%ige Genauigkeit bei der Handelsausführung haben; was völlig unmöglich ist.

Bitcoin Future fake performance
Das Bild zeigt, wie die Website von Bitcoin Future behauptet, dass ihre Software 94% genau ist – etwas völlig Unmögliches.

Um diese Tatsache in den Kontext zu setzen, sind die besten automatisierten Handelsalgorithmen, die von Top-Wall-Street-Firmen durch Millionen-Investitionen entwickelt wurden, normalerweise nicht in der Lage, mehr als 55%-60% der Trades, die sie ausführen, richtig zu machen. Es ist klar, dass eine Gewinnrate von 94% mathematisch unmöglich ist.

Es gibt keine rechtlichen Informationen darüber, welche Firma hinter Bitcoin Future steht

Um besser zu verstehen, wie die Anwendung funktioniert, muss der Nutzer ein Konto erstellen. Diese Plattform funktioniert ganz ähnlich wie andere Betrügereien im Zusammenhang mit Kryptowährungen – wie Bitcoin Evolution, Bitcoin Era, Bitcoin Revolution, Bitcoin Trader, oder Bitcoin Profit–, die sich bereits umfassend als Betrug erwiesen haben.

Bitcoin Future Fake news
Das Bild zeigt eine der vielen Versionen von Bitcoin Future, die das Bild von Milliardär Richard Branson verwendet.

Das erste Warnzeichen, das es zu entdecken gilt, ist, dass auf der gesamten Website von Bitcoin Future, einschließlich der Seiten mit den rechtlichen Informationen, keine Informationen über das Unternehmen hinter dem Produkt erscheinen.

Diese einfache Tatsache ist bereits eine große rote Flagge und mehr als genug Grund für niemanden, sein Geld dieser betrügerischen Plattform anzuvertrauen.

Die Plattform geht mit der Registrierung sehr sanft um und präsentiert sich als sehr benutzerfreundlich und intuitiv. Die meisten Nutzer beginnen mit einer Einzahlung von 250$ und starten zunächst mit einem Demokonto. Auf diese Weise machen sie den Benutzer mit den Funktionen der Plattform vertraut. 

Es handelt sich um eine Plattform, die von keiner Finanzinstitution reguliert wird

Jede Investmentplattform sollte von einer internationalen Behörde wie der CySEC, der FCA oder der CNMV reguliert werden, um ihre Transparenz und Zuverlässigkeit zu gewährleisten. Es ist klar, dass Bitcoin Future weder von einer internationalen Finanzinstitution reguliert noch geprüft wird.

Sie verwenden betrügerische Werbung und falsche Testimonials von Prominenten

Ein weiteres relevantes Merkmal dieses betrügerischen Schemas ist die Veröffentlichung von Videos und Fake News von bekannten Persönlichkeiten der Gesellschaft. In solchen Videos und Fake News, behaupten diese Persönlichkeiten, viel Geld durch die Bitcoin Future Plattform verdient zu haben.

Zudem werden diese fake news, die für Bitcoin Future werben, je nach dem Land, das sie zu erreichen versuchen, angepasst und umgewandelt: Wir finden sowohl Persönlichkeiten wie Bill Gates, Richard Branson, Jamie Oliver.

Natürlich sind all diese Geschichten und angeblichen Aussagen komplett falsch und sollen nur falsches Vertrauen bei den Opfern wecken. 

Wie Sie Betrügereien wie Bitcoin Future vermeiden

Der unvermeidliche Anstieg der Popularität von Bitcoins und anderen Kryptowährungen bedeutet, dass es immer wichtiger wird, auftauchende Betrügereien zu verstehen und sich vor ihnen in Acht zu nehmen. Je mehr Menschen sich für Bitcoin interessieren, desto wahrscheinlicher ist es, dass auch mehr Menschen versuchen werden, sie zu betrügen.

Es gibt kein Patentrezept, um nicht betrogen zu werden. Es wird jedoch empfohlen, ständig die neuesten Nachrichten über Betrügereien zu lesen, um informiert zu bleiben. Außerdem ist es eine gute Maßnahme, Quellen zu verifizieren, bevor man in etwas investiert.

Bitcoin Future fake news
Sowohl Bitcoin Future als auch viele andere ähnliche Betrügereien nutzen ein riesiges Netzwerk von Tausenden von Facebook-Accounts, die die Betrügereien mit dem Bild von Prominenten und “Fake News” bewerben.

Als allgemeine Regel gilt: Jedes Produkt, das uns eine außergewöhnliche Rentabilität verspricht oder Versprechungen über “garantierte Gewinne” macht, kann als potenzieller Betrug angesehen werden

Zusätzlich sollte man auch sehr vorsichtig sein bei Investmentplattformen, die von keiner nationalen oder internationalen Stelle reguliert werden.

Kryptowährung kann selbst für die erfahrensten Bitcoin-Enthusiasten ein verwirrendes Thema sein. Daher gilt: Je mehr Sie über diese Welt lesen, desto besser sind Sie vorbereitet. Schließlich ist Wissen Macht.

Ist das Investieren in Bitcoins und andere Kryptowährungen ein Betrug

Natürlich nicht.

Es handelt sich um einen florierenden Markt, der seit seiner Gründung im Jahr 2009 einen enormen Wachstumstrend aufweist, dank dem viele Investoren große Gewinne gemacht haben.

Bitcoin Investment Investieren in Bitcoins und andere Kryptowährungen war für viele eine großartige Gelegenheit, die riesige Gewinne generiert hat. Es ist jedoch klar, dass – wie jede andere Investition – Kryptowährungen keine Garantie für Gewinne bieten können. 

Um Bitcoins zu kaufen, die Gewinnchancen zu maximieren und zu vermeiden, betrogen zu werden, ist es wichtig, den Broker, den Sie benutzen werden, sorgfältig auszuwählen. Auf dem Investmentmarkt gibt es legale, seriöse und verantwortungsvolle Unternehmen, die Ihnen bei der Investition in Bitcoins helfen.

 

Wie Sie jetzt in Bitcoin investieren können

MIT VOLLER SICHERHEIT UND MIT EINEM REGULIERTEN BROKER

Wenn es um Investieren in Bitcoins geht, ist der von Investor Times empfohlene Favorit der Broker eToro.com, eine Investmentplattform, die von mehr als 10 Millionen Nutzern verwendet wird, ihren Sitz in London hat und von der CySEC und der FCA (der britischen Regulierungsbehörde) zugelassen ist.

Außerdem hat eToro unseren Verifizierungs- und Audit-Prozess erfolgreich bestanden: Das bedeutet, dass es alle Garantien, Sicherheits-, Zuverlässigkeits- und Liquiditätsstandards hat, die wir von einem Broker verlangen, um unsere hohen Standards erfolgreich zu bestehen.

Legal & risk warning: eToro is a multi-asset platform which offers CFD and non CFD products. 71% of retail investor accounts lose money when trading CFDs with this provider. You should consider whether you can afford to take the high risk of losing your money. Cryptoassets are highly volatile unregulated investment product. No EU investor protection.

> Gehen Sie zu eToro.com, um ein völlig kostenloses Konto zu eröffnen <

eToro.com ist ein regulierter Broker, über den Sie Bitcoin oder andere echte Kryptowährungen kaufen können.

 

Sie können jetzt bei eToro investieren und die profitabelsten Investoren kopieren!

Seit kurzem positioniert sich eToro als erfolgreiche “Social Trading”-Plattform. Neben anderen Funktionen ermöglicht es eToro derzeit, die Profile einiger der erfolgreichsten Investoren, die von ihnen erzielten Renditen sowie alle von ihnen getätigten Trades und die Zusammensetzung ihrer Vermögensportfolios einzusehen.

Am wichtigsten ist, dass es uns auch erlaubt, die Trades dieser erfolgreichen Investoren zu kopieren Profis. Auf diese Weise können wir, auch wenn wir gerade erst in die Investmentwelt einsteigen, genau das kopieren, was die großen Haie der Branche tun und so unsere Erfolgschancen deutlich erhöhen.

 

 

Legal & risk warning: eToro is a multi-asset platform which offers CFD and non CFD products. 71% of retail investor accounts lose money when trading CFDs with this provider. You should consider whether you can afford to take the high risk of losing your money. Cryptoassets are highly volatile unregulated investment product. No EU investor protection. This content is intended for information and educational purposes only and should not be considered investment advice or investment recommendation. Indicative prices for illustration purposes. Past performance is not an indication of future results. Trading history presented is less than 5 complete years and may not suffice as basis for investment decision. eToro USA LLC does not offer CFDs and makes no representation and assumes no liability as to the accuracy or completeness of the content of this publication, which has been prepared by our partner utilizing publicly available non-entity specific information about eToro. 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here