Investieren In die Aktie von Jumia Technologies zu investieren scheint eine gute Idee...

In die Aktie von Jumia Technologies zu investieren scheint eine gute Idee zu sein

Die afrikanische E-Commerce-Plattform Jumia Technologies erhebt sich aus der Asche und wird zu einer sehr guten Investitionsalternative.

0

Jumia Technologies ist ein panafrikanisches E-Commerce-Unternehmen. Kannten Sie es, wahrscheinlich nicht

Die Plattform ist eine Art afrikanisches Amazon, das Verkäufer mit Verbrauchern in Ländern verbindet, in denen die Konnektivität nur langsam vorankommt.

Sehr langsam. Fast nichts.

Außerdem gibt es einen eigenen Logistikdienst, der Pakete ausliefert, und einen Zahlungsdienst, der Transaktionen zwischen den Teilnehmern erleichtert.

Das Unternehmen ist unter anderem in Nigeria, Ägypten, Marokko, Kenia, Tunesien, Ghana, Senegal, Uganda und Tansania vertreten. Es erreicht auch Menschen in Südafrika, Portugal, Frankreich und Deutschland.

Nach einem katastrophalen Ende des Jahres 2019, in dem seine Aktien von der Klippe fielen (von über 40 Dollar auf weniger als 3 Dollar), scheint Jumia zu reagieren. Für viele an der Wall Street ist es ein guter Zeitpunkt, um in das Unternehmen einzusteigen. Entfernungen zu sparen, gleicht für viele, die in Aktien von Jumia Technologies investieren, der Möglichkeit, eine Zeitmaschine zu besitzen, die es ihnen erlauben würde, in den Dot-Com-Boom zurückzugehen und in Jeff Bezos’ Unternehmen zu investieren.

Jumia ist ein führendes Unternehmen in Afrika. Es versucht, sich in einem sehr schwierigen Terrain zu positionieren, da es an Infrastruktur und Konnektivität mangelt.

In wenigen Tagen wuchsen seine Papiere um mehr als 30 Prozent und nähern sich der 8-Dollar-Marke, fast doppelt so hoch wie noch vor einem Monat.

Eine sehr interessante Tatsache ist, dass das gehandelte Volumen exponentiell anstieg: von durchschnittlich 2,57 Millionen pro Tag, stieg es auf 21,5 Millionen an diesem Mittwoch.

Jumia Technologies hat eine geschätzte Marktkapitalisierung von 214,1 Millionen Dollar, berechnet auf Basis eines Kurses von 7,88.

Jumia im Aufstieg und Fall

Aber gehen wir in die Geschichte ein. Bis Mitte 2019, nach dem Debüt im April an der Wall Street, war die Jumia-Aktie “fliegend”

Jumia-Aktienentwicklung. Quelle: Yahoo Finance

Selbst im schwierigen afrikanischen eCommerce-Szenario, wo die geringe Konnektivität und die Logistikprobleme nicht einfach zu bewältigen sind, scheint der Markt zu funktionieren.

Allerdings wurden die Dinge seit August allmählich komplizierter und die Schwierigkeiten, die durch die fehlende Infrastruktur entstanden sind, schlugen auf die Strategie des Unternehmens ein… und auf seine Aktien.

Im dritten Quartal 2019 musste es in einigen Ländern den Betrieb einstellen, was die Dinge weiter erschwerte.

Strategie

Jumia Technologies ist mit fast 4,5 Millionen aktiven Nutzern der wichtigste Player im afrikanischen eCommerce. Seine parallelen Produkte, wie Jumia Pay, sind ebenfalls führend.

Wirtschaftsanalysten gehen davon aus, dass jenseits der Wachstumsschmerzen Ende 2019 die Zukunft vielversprechend ist.

Das Unternehmen stützt sich auf ein Netzwerk von angemieteten Lagerhäusern, die als Abhol- und Lieferpunkte in Städten fungieren, in denen es nur wenige Hinweise auf den genauen Standort der einzelnen Haushalte gibt.

Ein wichtiger Punkt für Jumia Technologies ist das enorme Wachstumspotenzial, denn in den meisten Ländern, in denen das Unternehmen vertreten ist, werden nur 2 Prozent der Einzelhandelsumsätze über E-Commerce getätigt. Stellen Sie sich also vor, wie weit es gehen kann.

Zum Vergleich: In China zum Beispiel erreicht die gleiche Zahl 25 Prozent des Landes.

Jumia Technologies hat wichtige Investoren wie Pernod Ricard, die den Wodka Absolut herstellen und 2018 mit mehr als 80 Millionen Dollar auf das Unternehmen gesetzt haben. Damit hält es einen Anteil von 6 Prozent an der Firma.

Auch Mastercard ist mit Jumia Technologies verbunden und ist derzeit der größte Aktionär. Andere Unternehmen, die Anteile an Jumia haben, sind MTN Group, Rocket, Millicom International Cellular und Goldman Sachs Group.

Wie können Sie jetzt in Aktien von Jumia Technologies mit 0% Provisionen beim Kauf der Aktien investieren?

Wenn Sie in die Aktie von Jumia Technologies investieren wollen, ist die von Investor Times empfohlene Favoritenoption der Broker eToro.com, eine Investmentplattform, die von mehr als 10 Millionen Nutzern verwendet wird, ihren Sitz in London hat und von der CySEC und der FCA (der britischen Regulierungsbehörde) autorisiert ist.

Rechts- und Risikowarnung: eToro ist eine Multi-Asset-Plattform, die CFD- und Nicht-CFD-Produkte anbietet. 67% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Wenn es um den Kauf von Jumia Technologies Aktien geht, bietet uns eToro einen großen Vorteil: Keine Provisionen jeglicher Art (0%) beim Kauf, Verkauf oder der Verwahrung von Aktien. Ein weiterer wichtiger Punkt zu Gunsten von eToro ist, dass es Sofortige Einzahlungen auf Ihr Konto per Kreditkarte, Paypal oder Überweisung (unter anderem) ermöglicht.

Außerdem hat eToro.com unseren Verifizierungs- und Audit-Prozess erfolgreich bestanden: Das bedeutet, dass es alle Garantien, Sicherheitsstandards, Zuverlässigkeit und Liquidität hat, die wir von einem Broker verlangen, um unsere hohen Standards erfolgreich zu bestehen.

> Gehen Sie zu eToro.com um ein Konto völlig kostenlos zu eröffnen <

eToro.com ist der Broker, bei dem Sie Jumia Technologies Aktien provisionsfrei kaufen können

 

Rechts- und Risikowarnung: eToro ist eine Multi-Asset-Plattform, die CFD- und Nicht-CFD-Produkte anbietet. 67% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Dieser Inhalt ist nur für Informations- und Bildungszwecke bestimmt und sollte nicht als Anlageberatung oder Anlageempfehlung angesehen werden. Richtpreise zu Illustrationszwecken. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein Hinweis auf zukünftige Ergebnisse. Die dargestellte Handelshistorie umfasst weniger als 5 vollständige Jahre und reicht möglicherweise nicht als Grundlage für eine Anlageentscheidung aus. eToro USA LLC bietet keine CFDs an und gibt keine Zusicherung und übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit des Inhalts dieser Veröffentlichung, die von unserem Partner unter Verwendung öffentlich zugänglicher, nicht unternehmensspezifischer Informationen über eToro erstellt wurde. 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die mobile Version verlassen